Die Umgebung wahrnehmen 

 

 

 

 

 

In dieser Woche möchte ich Sie dazu einladen, bewusst mehr von Ihrer Umgebung wahrzunehmen.

Im Moment taucht die Sonne die Bäume in herrliches Licht und man kann schon die Herbstfarben beobachten.  Eichhörnchen verstecken ihre Vorräte, Vogelschwärme formieren sich zum Abflug und Menschen wissen nicht, ob sie noch Sommer- oder schon Herbstkleidung tragen sollen ;-).

 

Es passiert ganz viel um uns herum und wahrscheinlich auch in uns, das mit Veränderung zu tun hat. Veränderung der Farben, der Temperaturen, des Sonnenstandes vielleicht auch unserer Stimmung.

 

Die Achtsamkeits-Übung hierbei wäre nun alles wahrzunehmen (liebevoll, so gut es geht) und es da sein zu lassen mit all den Veränderungen. Und wahrzunehmen wie es uns dabei geht...

 

Viel Spaß beim Ausprobieren! 

  

Liebe Grüße

Tanja